Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Dorfderby am 06.05.2017   -   SG Räpitz 1948 - SV Blau-Gelb Kitzen e.V.

Selbstvertrauen. Wille. Tore - Das Rezept für ein erfolgreiches Auswärtsspiel!

Mit diesem Vorsatz ging es am 6. Spieltag zum Dorfderby gegen die SG Räpitz 1948. Dennoch war bei allen Kitzern die schmerzliche Niederlage in der Hinrunde noch im Gedächtnis geblieben, wo man am 27.08.2016 mit 11:0 verloren hatte.

Aber wie sagt man so schön, wer nicht wagt, der nicht gewinnt…Und die Kitzener Kicker wagten sich. Kurz nach Anpfiff der Partie durfte die Fankurve von Blau-Gelb nach Fin´s Blitztor schon jubeln. Nur wenige Spielminuten später bauten Lukas und Jannis die Kitzner Führung auf 3 Tore aus.

Dem Gastgeber stand die Enttäuschung buchstäblich ins Gesicht geschrieben, man versuchte doch frühzeitig zu stören, die Zweikämpfe für sich zu gewinnen, aber die Gäste waren auf Ihren Positionen zu konsequent und sicher, dass die Führung für Kitzen zu Pause verdient war.

Halbzeitstand: 3:0 für Blau-Gelb

Spielbestimmend, selbstsicher und laufstark präsentieren sich die Gäste aus Kitzen auch weiter in der 2. Hälfte des Dorfderbys und legten durch Jannis gleich zum 4:0 nach.

Der Gastgeber hatte kaum Gelegenheit ins Spiel zu finden, da die Gäste einen Spielaufbau erst gar nicht zuließen. Blau-Gelb dominierte nach wie vor das Spielgeschehen und nutzte jeden Abwehrfehler und Freiraum zum Torschuss aus. Nach weiteren 5 Toren durch Jannis, Lukas, Toni und Fin war der Sieg nicht mehr zu nehmen und die Revanche für das verlorene Hinspiel perfekt.

Endstand: 9:0 für Blau-Gelb

Nach dem Abpfiff herrschte Freude pur bei unseren Kids über den heutigen 3-Punkte Auswärtssieg. Die Trainer waren mehr als stolz über die großartige Mannschaftsleistung Ihrer Schützlinge. Schon am nächsten Sonntag, 14.05. um 09:00 Uhr gibt es auf heimischen Rasen die nächste Gelegenheit gegen die SG Lausen weitere 3 Punkte zu holen.